f
^

Team

IMG_1050

Jan Hansen

Der Sylter Jung, aufgewachsen in der norddeutschen Metropole List,  hatte auf Deutschlands bekanntester Insel überhaupt gar keine Möglichkeit das Wasser zu meiden. Umzingelt von der rauen Nordsee stieg Jan das erste Mal im zarten Alter von acht Jahren auf das Windsurfboard und ließ den Gabelbaum seitdem nicht mehr los. Nach einigen Jahren in der Gastronomie folgt der Blondschopf nun seiner wahren Leidenschaft: dem Wassersport. Seit 2013 als Leiter der Wassersportschule Sylt aktiv, bringt er Euch gerne Windsurfen, Wellenreiten, Katamaransegeln, Kitesurfen oder Stand Up Paddlen bei. Der lizenzierte VDWS-Instructor ist der Ansprechpartner Nummer eins für Euch.

Jan Hansen bei der Arbeit

Chris Duus

Chris „Christus“ Duus kann ähnlich wie sein Namensvetter über das Wasser laufen. Obwohl er in Kassel weit weg vom Meer aufwuchs, ist der 22-Jährige ein richtiger Waterman. Gerade auf dem Windsurfbrett fühlt er sich heimisch und ist nicht selten der schnellste auf dem Wasser. Der studierte Grafikdesigner gibt Kurse zum Stand Up Paddlen und Windsurfen.

IMG_1044

Fritz Lüders

Der gebürtige Hamburger verbringt seit dem ersten Lebensjahr jeden Sommer auf Sylt, und das soll auch vorerst so bleiben! Ähnlich wie Lokalmatador Jan zog auch Fritz das Segel mit lediglich acht Jahren das erste Mal aus dem Wasser. Selbstverständlich ebenfalls im Lister Königshafen, jedoch gefühlt ein halbes Jahrhundert später als der Chef. Egal ob Windsurfen, Stand Up Paddlen oder Surfen – bis auf Kiten bringt der Wassermann Euch alles bei.

11070190_10206457393222379_452425709201781936_n

 

Sascha Mesterknecht

Sascha ärgert sich, dass seine Eltern ihn als kleinen Jung auf den Fußballplatz geschickt haben und nicht aufs Wasser. 2008 hat der hamburger Jung dann die Fußballschuhe an den Nagel gehangen und seine komplette Freizeit dem Kitesurfen gewidmet. Dieser Moment hat sein Leben verändert und ihm war klar – er muss an der Küste leben. Nach Fuerteventura ist es nun Sylt geworden. Sollte er mal auf Wind warten müssen, kein Problem – ob Beachvolleyball oder Frisbee – Sascha hat immer SPASS

IMG_6329

Claudia Moser

Claudi, Kind vielreisender Eltern, früh die Leidenschaft für Wind und Wasser entdeckt. Ja auch in Hessen geht das!!! Normalerweise in wärmern Gefilden wie Südafrikas Ostküste unterwegs außer es gibt Schnee, dann könnt ihr auch einen Snowboardkurs machen 😉 . Dieses Jahr mit großen Erwartungen auf zu neuen Ufern:  SYLT steht aufm Zettel. Mit über 17 Jahren Ehrfahrung in der Wassersportschulung vor allem im Kiten und Segeln.

Claudi

 

Hotel Strand am Königshafen

ist unser Partner und unsere Station direkt am Lister Hafen, nördlich des Erlebniszentrum Naturgewalten. Die Wassersportschule findet Ihr im rechten Flügel des Hotels. Weitere Information zum Hotel Strand bekommt Ihr hier. logo